Zurück
    Zutaten:
  • Glas:  Longdrinkglas
  • Dekoration:  Zitronenscheibe
  • Rum:  weißer Rum
  • Sonstiges:  Sodawasser, Eis, Angostura Bitter
  • Saft:  Zitronensaft
  • Sirup:  Zuckersirup

PEDRO COLLINS

Star Rating (0)
 
 
 

Beschreibung "PEDRO COLLINS"

Ein Collins ist ein alkoholhaltiger Cocktail, der auf dem klassischen Sour (Spirituose, Zitronensaft, Zuckersirup) aufbaut, aber wie ein Fizz zusätzlich Sodawasser enthält. Er gehört damit zu den Longdrinks. Da Kombinationen mit nahezu jeder Basisspirituose möglich sind, bilden Collinses eine eigene Drinkgruppe und werden entweder nach der enthaltenen Spirituose benannt (zum Beispiel Wodka Collins, Rum bzw. Ron Collins, Brandy Collins) oder mit Spitznamen bezeichnet, die sich für viele geläufige Kombinationen etabliert haben. Bekannte Beispiele sind die bereits im 19. Jahrhundert in den Vereinigten Staaten sehr populären John Collins und Tom Collins, die meist mit Gin oder Old Tom Gin, seltener mit Genever oder Bourbon Whiskey gemixt werden.

PEDRO COLLINS
5 cl Rum, weiss
2 cl Zuckersirup
2 cl Zitronensaft
1 dash Angostura Bitter
5-7 cl Soda Wasser
1 Handvoll Crushed Ice oder Eiswürfel

Den Rum mit dem Zuckersirup, Zitonensaft und  Angostura Bitter auf Eis in einen Shaker geben und gut durchschütteln. Den Cocktail in ein Longdrinkglas abseihen. Zum Servieren mit gekühltem Sodawasser auffüllen und mit einer Zitronenscheibe garnieren.


 

Weiterführende Links zu "PEDRO COLLINS"

Weitere Artikel von Abstreichkarten.de
 

Kundenbewertungen für "PEDRO COLLINS"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.